DeutschEnglishEspañol

MyCsa (0)

Suche nach einem Referenten

Leif Edvinsson

Weltweit führender Experte für Wissensmanagement und Intellektuelles Kapital

Leif Edvinsson ist wahrscheinlich am besten bekannt als weltweit erster Chief Knowledge Officer während er Direktor für Intellektuelles Kapital bei Skandia AFS und Architekt des Skandia Future Centre war. Gegenwärtig ist er Professor für Intellektuelles Kapital an der Universität Lund sowie Gründer und Geschäftsführer von UNIC - Universal Networking Intellectual Capital AB. Zudem ist er Berater des schwedischen Kabinetts zum Thema Auswirkungen der neuen digitalen Gesellschaft, Berater des United Nations International Trade Centers und ein Mitgründer der schwedischen Koalition der Serviceindustrien.

1998 gewann er den prestigeträchtigen Brain of the Year Award und 2000 war er unter den top 20 der Most Admired Knowledge Leaders in the World

Leif Edvinsson

Ausführlich

Leif Edvinsson hält einen MBA der University of California, Berkeley. Er ist Autor zahlreicher Artikel zur Serviceindustrie und Intellektuellem Kapital. Sein erstes Buch 'Intellectual Capital' wurde weltweit als beste Quelle zur Erkennung des Wertes des intellektuellen Kapitals einer Unternehmung anerkannt. Laut Edvinsson kann dieses bei Weitem den Wert des materiellen Kapitals übersteigen. Angesichts seiner Arbeit im Bereich Training und Intellektuellem Kapital, war Edvinsson Berater des schwedischen Außenhandelsministeriums für Servicehandel.

Seine Vorträge

Edvinsson packt das Problem der Maximierung von Intelligenz in Unternehmen an, ein Thema das die besten Unternehmerköpfe in den kommenden Jahren beschäftigen wird. Auch zeigt er seinem Publikum die Bestandteile des Intellektuellen Kapitals auf - von Wissensmanagement (wie mißt und managed man Intellektuelles Kapital) bis hin zu R&D, Training, IT und Software. Er ist ein regelmäßiger Vortragender bei Unternehmen wie BBC, The Economist, Handelsblatt, Insead, IMD und dem American Productivity and Quality Center.

Sein Vortragsstil

Edvinsson ist ein Genie das sein Publikum in unerwartete Richtungen mit unerwarteter Metaphorik und unerwarteten Schlussfolgerungen mitnimmt. Er gibt den Stil vor nur um sich selbst nicht daran zu halten. Bei der Anwendung neuer Konzepte geht er immer an deren Grenzen und er ist der geschickteste Fachmann in der Visualisierung von Wissen - einer Schlüsselkompetenz des zukünftigen Managements.

Sprachen

Er referiert auf Englisch und Schwedisch.

Möchten Sie mehr erfahren?

Für ausführlichere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Wie können Sie den Redner buchen?

Per Telefon, Fax oder E-Mail.

Themen

  • Maximierung der Unternehmens-Intelligenz
  • Unternehmen neu starten
  • Ideen zur Investition in intellektuelles Kapital im Informationszeitalter
  • Der Längengrad des Unternehmens- Was Sie wissen müssen um die Wissensgesellschaft zu navigieren

Publikationen

  • 2005
    Intellectual Capital for Communities: Nations, Regions, and Cities (mit Ahmed Bounfour)
  • 2002
    Corporate Longitude: Discover Your Position in the Knowledge Economy
  • 1997
    Intellectual Capital: Realising Your Company's True Value by Finding its Hidden Brainpower

Können wir Ihnen helfen?

Sie finden einen gewünschten Redner nicht? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns (direkt) unter
+44(0)845 216 0101

Sonstige Links